Abstandshalter
Nach Oben Nach Oben

Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen e.V.
Vereins Logo

Dreihausen - Gemeinde Ebsdorfergrund - Landkreis Marburg-Biedenkopf - Hessen

Letzte Überarbeitung 03.11.2022

 

Der Arbeitskreis Dorfgeschichte

Gegründet Frühjahr 1993; formelle Vereinsgründung im April 1994. Der Verein, der ins Vereinsregister eingetragen und als gemeinnützig anerkannt ist, hat etwa 55 Mitglieder.
Im Jahr 2000 wurde der Verein mit dem Otto-Ubbelohde-Preis und 2009 mit dem Volkskunstgildesiegel der Hessischen Volkskunstgilde ausgezeichnet.
Am 12.November 2011 erhielt der ADD den Preis "Ehrenamt in der Denkmalpflege" des Landes Hessen.

Vorstand: Klaus Fees, Michael Marsch, Joachim Jung,  Olivia Pohlack-Marsch.
Beisitzer: Helga Lauer, Irmgard Fees, Rudolf Meyer, Werner Garbade.


Ziele und Leistungen des Vereins

Beschäftigung mit allen Gebieten der Dorfgeschichte und Sammlung von damit verbundenen Gegenständen; Vorbereitung von Ausstellungen, Vorträgen, Veröffentlichungen - besonders zu Bereichen, die Dreihausen von ählichen Dörfern der Umgebung unterscheiden.

Flyer Vereinsinformationen 06/2019 PDF-Datei
    -    Ausführliche Verinsinformationen PDF-Datei


Aktuell

QR Codes auf den Höfe Tafeln

Neues Buch: „Dreihausen 1952 – ein Studentenbericht“

Neu im Sortiment! Der jüdische Friedhof von Nordeck weitere Infos unter Bücher!



Geplante Veranstaltungen

Die Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen 2022 findet am 01. Dezember um 19:00 Uhr im Ausstellungsgebäude Wenze Ställche statt!  Tagesordnung PDF-Datei

Weihnachtsbaum in der KircheNächste Termine:

09. Dezember - Kirche außer der Reihe mit Vortrag "Die Geschichte von Weihnachten, dem Weihnachtsbaum und Christbaumschmuck" 19:00 Uhr Ev.Landeskirche Dreihausen
Am 09. Dezember findet um 19 Uhr eine Adventsveranstaltung statt. Den Kern bildet der Vortrag "Die Geschichte von Weihnachten, dem Weihnachtsbaum und Christbaumschmuck", umrahmt von Liedern und Geschichten. Wir wollen verschiedenen Fragen nachgehen. Seit wann und wie wird Weihnachten gefeiert? Hat das Wort Weihnachten heidnischen oder christlichen Ursprung? Seit wann gibt es den Weihnachtsbaum und wie wurde er zum Bestandteil der Familien Weihnacht? Wo und wann entstand der gläserne Christbaumschmuck. Diese Fragen wollen wir anhand zahlreicher Bilder klären. Den Abend wollen wir bei einem Glühwein ausklingen lassen.

12. Januar 2023 - Gemütlicher Glühweinabend bei Kerzenschein



Veranstaltungen - Archiv  - Fotos und Informationen

Arbeitskreis Dorfgeschichte Dreihausen beim Tag des offenen Denkmals am 11. September 2022 - Veranstaltungen - Informationen

Vortrag Kirchengebäude des ehem. Kirchspiels Dreihausen von Peter Heidtmann-Unglaube
Kirche außer der Reihe mit ADD Freitag, der 1. Juli 2022 ab 19.00 Uhr evangelische Landeskirche Dreihausen.

Fahrt zur Glockengießerei Rincker in Sinn und Burg Greifenstein mit dem Glockenmuseum am 30.April 2022



Stammtisch

An einigen 1. Donnerstagen im Monat findet in Wenze Ställche in Dreihausen unser Stammtisch statt. Dort werden Ideen und Meinungen diskutiert, weitere Vorhaben geplant usw. Gäste sind immer willkommen!
Jeweils um 20.00 Uhr (wenn nicht anders angegeben).
Termine:  Stammtischtermine  2022 PDF-Datei (vorbehaltlich der Pandemie Entwicklung) Stammtischtermine 2023 PDF-Datei


Förderung

Projekte des ADD wurden u.a. gefördert durch:

Archäologische Gesellschaft Hessen e.V.
 Arch↓ogische Gesellschaft Hessen e.V.

Stiftung der Sparkasse Marburg-Biedenkopf
Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Hessisches Ministerium fᅠWissenschaft und Kunst

Raiffeisenbank eG Ebsdorfergrund
 Raiffeisenbank eG Ebsdorfergrund

Gemeinde Ebsdorfergrund
 Gemeinde Ebsdorfergrund

Landkreis Marburg-Biedenkopf
 Landkreis Marburg-Biedenkopf


Wir danken allen Sponsoren und Förderen, im Besonderen Frau Deuker, Rauischholzhausen für Ihre stetige Unterstützung!



Deutsches Ehrenamt

Der Arbeitskreis Dorfgeschichte e.V. bei Facebook
Facebook



Start | Dreihausen | 850 Jahre | Verein | Mitglied | B│er | Museum | Steinzeug | H¥ | Fachwerk | Hessenpark | Links | Presse | Impressum | Datenschutz | Kontakt